Nadia Galletti | Philosophie - Nadia Galletti

Philosophie

Als Architekten stehen wir mit unseren Bauherren in einem konstruktiven Dialog, wir analysieren in Zusammenarbeit Ihre Bedürfnisse und Wünsche. So schöpfen wir für Sie die besten Möglichkeiten aus um ganzheitliche qualitative Lösungen unter der Kontrolle des Budgets zu schaffen.

Ein Schwerpunkt unserer Tätigkeit ist der anspruchsvolle private Wohnungsbau, von klassischer Avantgarde bei Neubauten über intelligente Raffinessen bei Umbauten bis hin zur historischer Authentizität bei Restaurierung. Die gewerblich genutzten Gebäude bilden einen weiteren Schwerpunkt. Wir planen und betreuen Produktions- und Lagerhallenhallen, Büro- und Verwaltungsgebäude oder Verbrauchermärkte.

Die schönste Definition über den Beruf eines Architekten ist von dem italienischen Großmeister und Stararchitekten Renzo Piano: „Der Beruf des Architekten ist eine abenteuerliche Tätigkeit: Ein Grenzberuf in der Schwebe zwischen Kunst und Wissenschaft, auf dem Grat zwischen Erfindung und Gedächtnis, zwischen dem Mut zur Modernität und echter Achtung der Tradition. Der Architekt übt die schönste Tätigkeit der Welt aus. Denn auf diesem kleinen Planeten, auf dem bereits alles entdeckt worden ist, ist das Entwerfen noch eines der großen möglichen Abenteuer“.

Curriculum Vitae

Nadia Galletti, Dipl.-Ing. Architektin, geboren – im grünen Herz Italiens – Umbrien. Nach einem Studienaufenthalt in England, im Jahr 1995 begonnen mit dem Architekturstudium in Deutschland.

Nach dem Abschluss von 2000 bis 2003 als Angestellte Architektin im Büro Parallel beschäftigt. Seit 2004 die Entscheidung zur Selbstständigkeit mit dem eigenen Architekturbüro NGA (Nadia Galletti Architettura).

Dipl.-Ing.Architektin

Nadia Galletti